VERWALTUNG DER DATEN UND ERGEBNISBERICHTE AM BÜRO-PC

Die Programmierung der Kassen erfolgt meist vom Büro-PC aus. Hier werden die Stammdaten, Mitarbeiter, Lieferanten und Artikel verwaltet, die Lagerbestände kontrolliert und damit der Einkauf optimiert. Ihre besondere Stärke spielt die PC-Kasse natürlich im Bereich des Berichtswesens aus - die Grundlagen für ein erfolgreiches Betriebsmanagement. Finanz-, Waren-, Zeit- und Bedienerberichte geben alle Informationen, die zur erfolgreichen Steuerung eines Betriebes erforderlich sind. Alle Transaktionen, Stornos, Retouren, Umbuchungen sind hier zu sehen. Wann haben sich die Mitarbeiter zum erstenmal angemeldet? Welche Speisen und Getränke sind gefragt - Renner oder Penner? In welcher Zeit gehen welche Angebote besonders gut, zB Bistroküche, Menüs, bestimmte Drinks? Wie können die Speisen- und Getränkekarten optimiert werden? Wie war die Umsatzentwicklung in speziellen Zeiträumen? Diese und viele andere Fragen beantworten die BHS-PC-CASH Reports.Interessant ist, dass die Daten in Programmen wie Word* oder Excel* übernommen werden können, um diese dann noch weiter zu bearbeiten. Bei Filialunternehmen sind auf Wunsch die Daten von der Zentrale tagesaktuell per Internet passwort-geschützt abzurufen. SQL- und XML-Unterstützung garantieren ein zukunftssicheres System.

Wir rufen Sie an

Hotline: 0662-43 53 53

ProdukteKassen-SystemePC-CashPC-CASH twinVerwaltung